Anfahrt

Standort

Zwei Fertigungsstandorte der ELECTRONICON Kondensatoren GmbH liegen im Süden der Otto-Dix-Stadt Gera im Osten Thüringens, in einem weiten Tal am Mittellauf der Weißen Elster: das Hauptwerk in der Keplerstraße 2 und das Metallisierungszentrum im Gewerbegebiet Gera-Pforten. Das neue Werk III befindet sich am Nordrand der Stadt im Ortsteil Gera-Hermsdorf, Am Steingarten 12.

Das nahegelegene Hermsdorfer Autobahnkreuz mit den wichtigen Nord-Süd und West-Ost Verbindungen, der A9 München-Gera-Leipzig-Berlin und der A4 Dresden - Gera - Eisenach - Frankfurt/M. sichert günstige Verkehrsverbindungen in alle Richtungen.
In Gera kreuzen sich die Eisenbahnstrecken Erfurt-Gera-Chemnitz und Leipzig-Gera-Nürnberg.

Nur etwa drei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet sich der Verkehrslandeplatz Gera-Leumnitz. Zum internationalen Flughafen Leipzig-Halle sind es nur ca. 55 Minuten Auto- bzw. ca. 1:30 Stunden Bahnfahrt.

Anfahrt

Unser Hauptgebäude befindet sich direkt an der Bundesstraße 92 in Richtung Greiz und ist auf diese Weise leicht zu erreichen, indem man an der Abfahrt "Gera-Zentrum" der Autobahn A4 zunächst der Beschilderung Richtung ZENTRUM und dann Richtung GREIZ folgt. Nach etwa 10 Minuten Fahrt ist unser Unternehmen auf der rechten Straßenseite zu sehen.