Freitag, 15. Juli 2011

TORX - Für eine sichere und zuverlässige Verbindung


ELECTRONICON‘s CAPAGRIP™-Terminals bald mit Torx-Schrauben

 

Unser CAPAGRIP™ Terminal erlangte seit seiner Einführung im Jahr 1999 große Popularität und ist bekanntlich inzwischen von mehr als einem Wettbewerber kopiert worden.

Bei der Entwicklung des CAPAGRIP™-Konzeptes vor zwölf Jahren hatten wir uns für den Einsatz von Kreuzschlitzschrauben des Systems POZIDRIVE entschieden, welches seinerzeit als die beliebteste Option erschien. Seither haben wir aber immer wieder feststellen müssen, daß weltweit zahlreiche Nutzer entweder sich des Unterschieds zwischen POZIDRIVE-Schrauben und der anderen Art von Kreuzschlitzschrauben, dem Phillips-System, nicht bewußt sind oder ihm nicht ausreichende Bedeutung beimessen. Eine Verwechslung der Schraubendreher kann zur Zerstörung des Schraubenkopfes und Befestigung mit unzureichendem Drehmoment führen, was bei elektrischen Anschlüsse bekanntlich erhebliche Probleme verursachen kann.

 

Wir wollen Ihnen stets Lösungen anbieten, welche frei von jeglichem Potential für Mißverständnisse oder Fehlinterpretationen sind und die Verwendung von falschen Werkzeugen ausschließen. Deshalb haben wir das Design unserer CAPAGRIP™-Terminals weiterentwickelt und auf ein neues Schraubensystem umgestellt: TORX.

 

Vorteile der TORX-Schraube:

- optimale Kontrolle des übertragenen Drehmoments

- kein vertikaler Druck während der Fixierung erforderlich; Beschädigungen der internen Verdrahtung des   Kondensators werden vermieden

- eindeutiges Werkzeug, Verwechslung ausgeschlossen: mehr Sicherheit und Transparenz im Montageprozess

 

Dieses clevere Design hat sich als einer der heute führenden Schraubenstandards etabliert, und passende Werkzeuge sind weltweit erhältlich. Bitte beachten Sie, daß alle drei Designs CAPAGRIP ™ K, L und M einheitlich mit TORX T20 Schrauben ausgerüstet sein werden.

 

Der Übergang von POZIDRIVE zu TORX beginnt im August 2011 für alle Kondensatoren mit CAPAGRIP K-Terminal. Für Terminal Designs CAPAGRIP L und M, startet die Umstellung im November 2011. Während der Übergangszeit werden alle Kartons für Kondensatoren mit Torx-Schrauben durch einen separaten Aufkleber gekennzeichnet.

 

Always in charge. Und wieder einen Schritt voraus.