Zum Hauptinhalt springen

KONDENSATOREN FÜR DIE LEISTUNGS­ELEKTRONIK

Auf der Suche nach dem passenden Kondensator können Sie unsere Produktdatenbank auf bereits vorhandene Artikel prüfen, uns eine konkrete Anfrage mit Ihren Anwendungsdaten schicken, oder hier ganz klassisch in unseren Katalogen blättern. Die nach Produktfamilien gegliederten Kataloge liefern alle Informationen zum jeweiligen Sortiment und seinen Möglichkeiten. Viele Wege führen nach Rom.

  • E67 GA85 Mesis®

    Niederinduktive Zwischenkreiskondensatoren mit Überdrucksicherung

    • zylindrische Form, gasgefüllt, besonders niedrige Eigeninduktivität
    • DC-Spannungsbereich: 700V... 4000V
    • Kapazität: 45...4000 µF
    • Nennstrom (Effektivwert) bis 120 A


    Publikationsnummer: 200.003-020100
    Ausgabe: 04/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • E80 PKmind®

    Zwischenkreiskondensatoren (DC) mit ultra-niedriger Eigeninduktivität

    • zylindrische Form, frei von Flüssigkeiten, hohe Kapazitätsdichte
    • DC-Spannungsbereich: 900V... 1300V
    • Kapazität: 130...955 µF
    • Nennstrom (Effektivwert) bis 100 A


    Publikationsnummer: 200.003-020110
    Ausgabe: 04/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • PK16, GA85, E61

    Zwischenkreiskondensatoren (DC) mit hoher Kapazitätsdichte

    • zylindrische Form, frei von Flüssigkeiten, sehr niedrige Eigeninduktivität
    • DC-Spannungsbereich: 600V... 3600V
    • Kapazität: 100...7400 µF
    • Nennstrom (Effektivwert) bis 120 A


    Publikationsnummer: 200.003-020030
    Ausgabe: 03/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • E57/E59/SR17

    Kastenförmige Kondensatoren für schwere Ströme und große Kapazitäten

    • Stahl-, Aluminium- oder Kunststoffgehäuse
    • trockenes Design (frei von Flüssigkeiten)
    • zuverlässiger Schutz durch Druckschalter
    • DC-Spannungsbereich: 500 ... 25.000 V
    • Ac-Spannungsbereich: 200 ... 17.000 V


    Publikationsnummer: 200.003-020070
    Ausgabe: 04/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • E62 und E64

    AC-Kondensatoren für den universellen Einsatz

    • zylindrischer Metallbecher, ölgefüllt, mit integriertem Sicherheitsmechanismus
    • AC-Spannungsbereich: 420Vac (300Vrms) ... 5000Vac (3500Vrms)
    • DC-Spannungsbereich: 700V... 5000V


    Publikationsnummer: 200.003-020060
    Ausgabe: 05/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • E62-3ph und 3HF

    Hochbelastbare dreiphasige Filterkondensatoren

    • 640Vac (450Vrms) ... 1700Vac (1200Vrms)
    • ölgefüllt


    Publikationsnummer: 200.003-020051
    Ausgabe: 05/2022
    Sprache: Englisch/Deutsch

  • ZVEI Guideline Partial Discharge Measurements

    TE-Messungen an Kondensatoren sollen potenzielle Fehlstellen in der Isolierung erkennen, um zukünftige Ausfälle zu verhindern, da Teilentladungen die Isolierung zum Gehäuse sowie im Dielektrikum schwächen können.

    Die Verfahren für TE-Messungen sind in verschiedenen IEC-Normen beschrieben. Besonders in Bezug auf die Prüfung von Kondensatoren können sich jedoch Limitierungen und Fehlinterpretationen für die Aussagekraft derartiger Prüfungen ergeben. Dieser gemeinsame Leitfaden der im ZVEI organisierten Kondensatorhersteller soll derartigen Mißverständnissen vorbeugen. (nur in Englisch verfügbar)